Menu
Menü
X
KG Limburg

An jedem 2. Samstag im Monat um 11 Uhr bieten wir in Zusammenarbeit mit der Kreismusikschule ein kleines Konzert zur Marktzeit in unserer Kirche am Bahnhof.

"Flötenklänge" - Musik zur Marktzeit im Februar

Im Februar ist das 'ensemble flautosphaere' mit 'Flötenklängen' in der Ev. Limburg zu Gast. 

Das „ensemble flautosphaere“ wurde 2018 gegründet und ist seither das einzige professionelle Querflötenensemble in Rheinland-Pfalz.

Die Mitglieder kommen aus dem Westerwaldkreis, dem Landkreis Altenkirchen, dem Landkreis Mayen-Koblenz, Koblenz, Limburg, dem Rhein-Main-Gebiet und Köln.
Das besondere Ensemble mit seinen doch eher ungewöhnlichen Querflöten („normale“ Querflöte, Piccolo, Altflöte, Bassflöte, Kontrabassflöte) ist spannend für Auge und Ohr. Moderierte Konzerte mit originalen Kompositionen für Querflötenensemble und klangvollen Arrangements faszinieren das Publikum.

Musik zur Marktzeit im Januar

„Musik aus der Stille“ spielten Isabel Müller-Hornbach (Gambe) und Maria Kießig (Clavisimbalum und Flöte) bei der „Musik zur Marktzeit“ am Samstag im Januar in der evangelischen Kirche am Bahnhof. Musik aus dem späten Mittelalter, aus dem Faenza-Codex und dem Buxheimer Orgelbuch oder Musik des britischen Komponisten Nathanel Giles, spirituelle Musik aus den Klöstern, kontemplativ und entschleunigt.

Eine Atempause mit zwei herausragenden Musikerinnen, Musik aus einer gänzlich anderen Zeit als der unseren und gerade so  Musik, um aus einem dichten To-do des Alltags in das Wochenende und den Sonntag gehoben zu werden. Wunderbar – und danke an die Kreismusikschule für die schöne Kooperation.

Pfarrer Markus Stambke

top