Menu
Menü
X

Limburger Suppenküche für Obdachlose

Die ‚Limburger Suppenküche‘ wird organisiert von den Katholischen Kirchengemeinden und der Ev. Kirchengemeinde Limburg sowie der Limburger Ehrenamts-Agentur. Bereits seit 2015 gibt es dieses Angebot im Eingangsbereich der Ev. Kirche Limburg. Die kostenlose Suppe wird von Oktober bis Mai von ehrenamtlichen Helfern jeweils montags und donnerstags ausgeteilt. Die schmackhafte Suppe wird von den Pallottinern gekocht und bereitgestellt und die Brötchen spendet die Bäckerei Simon.

>> Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Suppenküche in die Räume der Caritas Wohnungslosenhilfe in der Eisenbachnstraße verlegt.

top